Die Ambulante Rehabilitation

Mit der Ambulanten Muskuloskeletalen Rehabilitation (AMR) bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit Ihrem operierenden oder behandelnden Arzt eine auf Ihren Befund ausgerichtete, wohnortnahe Therapiemaßnahme.

Über einen Verordnungszeitraum von 15 Behandlungstagen behandeln wir Sie mit verschiedenen Therapien wie der Physiotherapie, der Ergotherapie, der physikalische Therapie und der medizinischen Trainingstherapie. Ernährungsberatung, Psychologie und Sozialberatung ergänzen die aktiven Behandlungsmaßnahmen.

Im Unterschied zur stationären Rehabilitation kehren Sie nach vier bis sechs Stunden in Ihr privates Umfeld zurück und können den Abend und das Wochenende in gewohnter Umgebung verbringen.

Unsere Einrichtung hat die Zulassung der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg und aller gesetzlicher Krankenkassen.