21. Ditzinger Lebenslauf

 In Events, Sport

Jährlich lädt der Mukoviszidose-Verein zu seiner Benefiz-Laufveranstalltung „Ditzinger Lebenslauf“ ein. rehamed Stuttgart ist auch dieses Jahr wieder dabei und unterstützt seine Mitglieder und Mitarbeiter bei jeder Runde.

Mukoviszidose ist die häufigste angeborene Stoffwechselerkrankung in Deutschland. Durch eine Fehlfunktion der Drüsen verstopft zäher Schleim die Organe, was vor allem bei Lunge und Darm zu schwerwiegenden Folgen führen kann. Patienten benötigen täglich Physiotherapie, Atemübungen und Inhalation, sowie eine  dauerhafte medikamentöse Therapie um die Beschwerden zu lindern und Infektionen zu vermeiden.

Der Ditzinger Lebenslauf sammelt Geldmittel zur Förderung der ärztlichen und therapeutischen Fortbildungen, Unterstützung bei medizinischer und beruflicher Rehabilitation der Patienten, sowie Projekte zur Forschung und Weiterentwicklung der Therapie.

Jeder Läufer sucht sich seinen Sponsor welcher jeden gelaufenen Kilometer mit einem selbst gewählten Spendenbetrag unterstützt. Die Läufer können zwischen dem 2 -und 3,5 km-Rundkurs wählen und diesen in ihrem eigenen Tempo zurücklegen, ob joggend oder walkend, jeder ist hier gerne gesehen!

Wann? 07. April 2019, 8:00 – 16:00 Uhr

Wo?      Schulzentrum in der Glemsaue, Ditzingen

Also, Laufschuhe rausholen und Teil vom rehamed-Laufteam werden. Die Anmeldung erfolgt bei rehamed am Bistro.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.ditzinger-lebenslauf.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

0