Online-Physiotherapie in Videokonferenz

 In Events

Physiotherapeutische Behandlung online im Video-Chat auf Rezept.

Physiotherapeutische Behandlung per Videokonferenz nun möglich:

Mit der Corona-Krise wurde der Weg frei für diese kontaktlose Form der Patientenbetreuung und Behandlung. Besonders geeignet ist die Online-Physiotherapie für Patienten, die eine Physiotherapie-Praxis nicht persönlich aufsuchen können oder wollen.

Vorbereitung

Sie gehen mit Ihren Beschwerden zum Arzt. Dieser stellt Ihnen eine normale Heilmittelverordnung für Krankengymnastik aus.

Dieses „Rezept“ ist sowohl für die herkömmliche physiotherapeutische Behandlung als auch für die Behandlung via Video-Chat gültig.

Sie machen persönlich oder telefonisch Termine für ihre Videobehandlungen an unserem Empfang aus.

 

Technische Voraussetzungen

Sie benötigen einen Internet-Anschluss, auf den Sie mit einem Computer, einem Laptop, einem Tablet oder einem Handy zugreifen können.

Diese Geräte müssen mit Kamera und Mikrofon ausgestattet sein!

Sie haben eine E-Mail-Adresse. Das Herunterladen und Installieren eines Programmes ist nicht notwendig.

Das war es auch schon und keine Angst vor der Technik… bei Problemen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Behandlungsablauf

Wir  schicken  Ihnen eine E-Mail, die alle nötigen Informationen zum Ablauf  enthält.

Direkt zum Start des Behandlungstermins senden wir Ihnen den Link zur sicheren Videokonferenz, den Sie nur anklicken müssen.

Im ersten Gespräch wird nach der Ursache Ihrer Beschwerden gesucht. Einige Tests helfen bei der näheren Eingrenzung.

Ihr Therapeut entwirft ein individuell auf Ihre Problematik maßgeschneidertes Übungsprogramm und leitet Sie bei der Durchführung an.

 

Viel Erfolg,

Ihr Rehamed-Team

Neueste Beiträge
Sichere Therapie