Tai Chi

Kursziel
Eine alte chinesische Bewegungskunst, die zur Gesunderhaltung, Meditation und Selbstverteidigung dient.

Kursinhalt
Tai Chi ist die Kunst der langsamen Bewegung. Die Bewegungsübungen werden entspannt, langsam und gleichmäßig fließend ausgeführt. Hierdurch entsteht ein Energiefluss, der eine Ausgeglichenheit des Körpers und des Geistes bewirkt.

Zielgruppe
Geeignet für Personen, die sich ruhig, aber dennoch aktiv entspannen möchten.