Informationen zur Schließung des Gesundheitssports

 In Events, Sport

Liebe rehamed-Mitglieder,

nach den neuen Beschlüssen von Bund und Ländern zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus, werden wir unseren Gesundheitssport ab 02. November erneut schließen müssen.

Um Ihnen trotz der Umstände ein umfassendes Training zu ermöglichen, wird unser Online-Angebot in den kommenden Wochen stetig erweitert.

Wir sind noch immer dankbar für Ihre solidarische Unterstützung durch das Weiterzahlen der Mitgliedsbeiträge während des letzten Lockdowns. Wir haben uns dazu entschlossen von der Abbuchung der Mitgliedsbeiträge für den Monat November abzusehen. Mit Blick auf die Verhandlungen zum Corona-Hilfspaket für Unternehmen, hoffen wir auf ein positives Ergebnis und selbstverständlich auf eine baldige Wiedereröffnung im Dezember.

Sobald Änderungen zu den Maßnahmen beschlossen werden und der Betrieb von Sportstätten wieder erlaubt ist, werden wir unsere Türen selbstverständlich umgehend für Sie öffnen. Genauere Informationen bezüglich der Wiedereröffnung erhalten Sie dann auf unserer Homepage oder über die sozialen Netzwerke.

Sollten Sie an akuten Beschwerden am Bewegungsapparat leiden, können Sie weiterhin – unter Vorlage einer ärztlichen Verordnung – Termine für unsere gerätegestützte Krankengymnastik sowie medizinische Trainingstherapie erhalten. Die Physiotherapie und ambulante orthopädische Reha bleiben geöffnet.

Wir bedanken uns für euer Verständnis und eure Mithilfe
die Ausbreitung des Virus zu stoppen.

Sollten Sie dringende Fragen haben, schreiben Sie uns eine Mail an gesundheitssport@rehamed-stuttgart.de oder rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0711 / 135320 -21 an.

Liebe Grüße

Euer rehamed-Team

Neueste Beiträge